Carl Carlton Konzerte im März müssen verschoben werden

Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass die Konzerte von Carl Carlton im März verschoben werden.

Aufgrund einer akuten Erkrankung muss sich der Künstler einer Operation unterziehen und wird daher die folgenden Konzerte nicht wie geplant absolvieren können:

  • 12.03.2015 Schwerte, Rohrmeisterei
  • 13.03.2015 Brilon, Bürgerzentrum
  • 14.03.2015 Nordhorn, Alte Weberei
  • 15.03.2015 Leer, Zollhaus

In Absprache zwischen Künstler und Tournee-­‐Veranstalter werden die Konzerte voraussichtlich in den späten Herbst, also November bzw.Dezember verschoben werden.

So bald die Ersatztermine feststehen, werden wir Sie natürlich sofort informieren.

Bitte beachten Sie: Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und können an den jeweiligen Ersatzterminen eingelöst werden.

Hier die Original Pressemeldung von Carl Carlton:

„Konzerte verschieben oder absagen hat immer einen doofen Beigeschmack. Leider passiert es immer mal wieder, wenn die Gesundheit uns ewig Reisenden einen Strich durch die Rechnung macht. Durch einen Fallschirmsprung Unfall vor 30 Jahren hat sich bei mir schleichend ein Knie Problem entwickelt, welches jetzt dringend behandelt werden muss. Durch mein Dauer-­‐ Tourprogramm seit Oktober letzen Jahres ist die Sache jetzt so akut, dass ich die Zeit im März nutzen muss, um das Dilemma zu behandeln, damit die Sommer und Herbst Touren schmerzfrei absolviert werden können.

Mit Bedauern hoffe ich auf Euer Verständnis und verbleibe mit herzlichen Grüssen,
keep swinging, Carl Carlton“

Facebook